top of page
www.anneweiss-heilpraxis.de (Instagram Post)-3.png

Teezubereitung

In meiner täglichen Arbeit als Heilpraktikerin gehört es auch dazu meinen Patient*innen zu erklären, wie sie ihren Heiltee am besten zubereiten.

Damit dein Heilkräutertee seine volle Wirkung entfalten kann, sind bei der Zubereitung ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

Wenn man Therapeut*innen und Heilpflanzen-Expert*innen fragen würde, gäbe es eine Vielzahl an Meinungen zur richtigen Zubereitung. Mir ist es wichtig, dass die Zubereitung so unkompliziert wie möglich ist und sich so gut es geht in den Alltag integrieren lässt.

Hier also meine Meinung zur Zubereitung ;)

 

Utensilien

Kräuter sind wie Fische - sie wollen frei schwimmen. Deshalb solltest du wenn möglich den Tee lose in einer Tasse zubereiten. Ein großes Teesieb oder eine French Press können ebenso gut verwendet werden.

 

Zubereitung

Kräuter in eine Tasse füllen. Kochendes und noch sprudelndes Wasser über die Kräuter gießen. Kurz umrühren und mit einem Teller den Tee zugedeckt ziehen lassen. So bleiben die wichtigen Inhaltsstoffe in deiner Tasse.

 

Wenn du mehr über Heilkräuter erfahren möchtest, schau mal auf meiner Kräuter- und Stadtpflanzenseite vorbei.

Zurück zum Blog.

bottom of page